Herausforderungen annehmen – Organisationskultur als Schlüsselfaktor für Innovationen und eine zukunftsfähige Daseinsvorsorge.

Verwaltungen in Baden-Württemberg stehen heute vor großen Herausforderungen. Angesichts von komplexen Themen wie dem Klimawandel, einer zukunftsorientierten Stadtentwicklung und der Mobilitätswende wird es für die Verwaltungen im Land immer anspruchsvoller, die Daseinsvorsorge sicherzustellen. Zugleich verändert sich die Gesellschaft, sie wird älter und der Anteil der Menschen mit Migrationshintergrund nimmt zu. Dazu kommt eine steigende Serviceerwartung der Bürgerinnen und Bürger.

Vor diesem Hintergrund lohnt es sich für Verwaltungen, ihre Organisationsformen auf den Prüfstand zu stellen. Es gilt, Bewährtes zu erhalten und sich zugleich für Neues zu öffnen, mit Mut und Neugier für Innovationen. Erforderlich sind dafür zweierlei: eine auf den Wandel ausgerichtete Führung und eine Erweiterung der Methodenkompetenz auf allen Ebenen der Verwaltung . Die Fähigkeit, sich noch stärker an den Bedürfnissen der Bürgerinnen und Bürger zu orientieren und eine Dienstleistungskultur in allen Bereichen der Verwaltung zu leben, wird zum Schlüsselfaktor für eine zukunftsfähige Daseinsvorsorge.

Die Digitalakademie@bw bietet ein breites Portfolio an Formaten, um innovative Lösungen für die anstehenden Herausforderungen zu entwickeln. Dazu gehören die KIC@bw Innovationsworkshops und Innovationsnetzwerke , das Multiplikatoren-Programm „Kommunale Digitallotsen“, Weiterbildungsangebote zu Digital Leadership und vieles mehr.

Haben Sie Interesse an unseren innovativen Formaten? Kommen Sie gerne auf uns zu.

Die Digitalakademie@bw unterstützt Sie mit interessanten Formaten:

Studien und Veröffentlichungen

KIC@bw: Civil City Challenge

KIC@bw: Fördermittelberatung

KIC@bw: Innovationstage BW

KIC@bw: Innovationsnetzwerke

KIC@bw: Innovationsberatung