Nachrüstung von mit Selbstzündungsmotor angetriebenen gewerblichen oder kommunalen leichten Handwerker- und Lieferfahrzeugen mit Stickoxidminderungssystemen

Nachrüstung von mit Selbstzündungsmotor angetriebenen gewerblichen oder kommunalen leichten Handwerker- und Lieferfahrzeugen mit Stickoxidminderungssystemen

Mittelgeber
Bund

Ressort
BMVI

Förderbereich
Energie, Klima, Mobilität

Ausrichtung der Förderung
Förderung der Nachrüstung von leichten Handwerker- und Lieferfahrzeugen zur Reduktion des Schadstoffausstoßes

Fördernehmer
Kommunen, Unternehmen

Art und Höhe der Förderung
Zuschuss

Förderquote
Bis zu 80 Prozent, höchstens 3.000 €

Bewerbungsfrist
jederzeit

Ansprechpartner*in
Bundesanstalt für Verwaltungsdienstleistungen
Schloßplatz 9
26603 Aurich
Tel: 04941602776
staedtische-logistik@bav.bund.de

zurück zu den Suchergebnissen