Landesinitiative III Marktwachstum Elektromobilität BW – Bevorrechtigung von E-Fahrzeugen in Kommunen

Landesinitiative III Marktwachstum Elektromobilität BW – Bevorrechtigung von E-Fahrzeugen in Kommunen

Mittelgeber
Land BW

Ressort
Verkehr

Förderbereich
Mobilität, Stadtentwicklung

Fördernehmer
Kommunen, Verbände

Art und Höhe der Förderung
Zuschuss

Förderquote
bei Beratungsleistungen bis zu 80% der zuwendungsfähigen Kosten, jedoch max. 35.000 EUR pro Konzept,
– bei der Umsetzung von Vorhaben zwischen 500 bis 5.000 EUR für die Errichtung oder Umwidmung von Parkplätzen für E-Fahrzeuge, 100% oder maximal 500 EUR für die Anbringung von Bodenmarkierungen an E-Parkplätzen sowie 5.000 EUR bis 10.000 EUR für die Freigabe von Sonderspuren (bspw. Busspuren) für E-Fahrzeuge

Bewerbungsfrist
jederzeit

Ansprechpartner*in
Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg
Dorotheenstraße 8
70173 Stuttgart
Tel. (0711) 2 31-58 97
Fax (0711) 2 31-58 99
Mail: e-foerderung-bw@vm.bwl.de
Internet: https://vm.baden-wuerttemberg.de

zurück zu den Suchergebnissen