Förderung zur Unterstützung des Breitbandausbaus in der Bundesrepublik Deutschland

Förderung zur Unterstützung des Breitbandausbaus in der Bundesrepublik Deutschland

Mittelgeber
Bund

Ressort
INFRASTRUKTUR

Förderbereich
Digitalisierung

Ausrichtung der Förderung
Förderung des Ausbaus leistungsfähiger Breitbandnetze in den Regionen, in denen ein privatwirtschaftlich gestützter Ausbau bisher noch nicht gelungen ist

Fördernehmer
Kommunen

Art und Höhe der Förderung
Zuschuss

Förderquote
in der Regel 50 Prozent, max. 30 Mio. €. Die Bagatellgrenze beträgt 100.000 €; Beratungsleistungen werden mit max. 50.000 € gefördert.

Bewerbungsfrist
jederzeit

Ansprechpartner*in
atene KOM GmbH
Breitbandförderung
Invalidenstraße 91
10115 Berlin
Tel. (0 30) 2 33 24 97 77
Fax (0 30) 2 33 24 97 78
E-Mail: projekttraeger@atenekom.eu
Internet: http://www.atenekom.eu

zurück zu den Suchergebnissen