Förderung von E-Bussen, E-Lkws und E-Fahrrädern

Förderung von E-Bussen, E-Lkws und E-Fahrrädern

Mittelgeber
Land BW

Ressort
Verkehr

Förderbereich
Mobilität

Ausrichtung der Förderung
Förderung der Anschaffung/Leasing von Elektro-, Plug-In-Hybrid- oder Hybridbussen (EG-Fzg.-Klassen M2 und M3) oder Umrüstung von bestehenden Fahrzeugen; Erwerb von Elektro- und Hybrid-LKW (EG-Fzg.-Klasse N2 und N3) oder Umrüstung von bestehenden Fahrzeugen; Beschaffung von ausleihbaren Pedelecs, E-Bikes oder E-Roller für Stationen des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) im Rahmen der „Landesinitiative III Marktwachstum Elektromobilität BW”.

Fördernehmer
Kommunen, Unternehmen, Verbände, Öffentliche Einrichtungen

Art und Höhe der Förderung
E-Bus/E-LKW: 50% der Mehr- bzw. Umrüstungskosten, bis zu max. 100.000 EUR je Elektro-Fahrzeug bzw. 60.000 EUR je Hybrid-Fahrzeug;

Förderquote
Zuschuss

Bewerbungsfrist
Antragsunterlagen können fortlaufend eingereicht werden

Ansprechpartner*in
Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg
Dorotheenstraße 8
70173 Stuttgart
Tel. (0711) 2 31-58 30, -56 66
Fax (0711) 2 31-58 99
Mail: e-foerderung-bw@vm.bwl.de
Internet: http://vm.baden-wuerttemberg.de

zurück zu den Suchergebnissen