Agrar- und Ernährungswirtschaft – Wachstum und Wettbewerb

Agrar- und Ernährungswirtschaft – Wachstum und Wettbewerb

Förderbereich
KMU

Ausrichtung der Förderung
Als kleines oder mittleres Unternehmen aus der Agrar- und Ernährungswirtschaft erhalten Sie Förderdarlehen zur Finanzierung Ihrer Investitionen. Finanziert werden:
- Bau oder Erwerb von Betriebsgebäuden und technischen Anlagen.
- Kauf von Maschinen und Fahrzeuge.
- Grundstückserwerb.
Zusätzliche Förderung bei fehlenden Sicherheiten mit der Kombi-Bürgschaft 50.

Fördernehmer
Unternehmen

Art und Höhe der Förderung
Förderdarlehen im Hausbankenverfahren

Förderquote
Kredithöhe: 5.000 bis 10 Mio. €

Bewerbungsfrist
jederzeit

Ansprechpartner*in
Ansprechpartner ist Ihre Hausbank – fragen Sie Ihre*n Kundenberater*in nach dem Förderdarlehen im Bereich Agrar- und Ernährungswirtschaft der L-Bank.

zurück zu den Suchergebnissen