Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Dreitägige Qualifizierung zum Kommunalen Digitallotsen im Landkreis Heilbronn

24. Sep 2019, 9:00 - 26. Sep 2019, 16:30

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen aller Fachbereiche, die den digitalen Wandel gestalten wollen

Themenschwerpunkte

Damit die digitale Transformation gelingt, gilt es die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf allen Ebenen der Kommunalverwaltung einzubinden. Sie sollen für die Chancen der Digitalisierung begeistert und auf die kommenden Herausforderungen vorbereitet werden. Die kommunalen Landesverbände haben deshalb das Multiplikatoren-Programm »Kommunale Digitallotsen« ins Leben gerufen.
Ziel des Programms ist es, in allen 1.101 Städten und Gemeinden sowie in den 35 Landkreisen Baden-Württembergs ausgewählte Verwaltungsmitarbeiter/innen als Digitallotsen zu gewinnen und zu qualifizieren. Als Impulsgeber sollen sie notwendige Transformations- und Veränderungsprozesse in den Verwaltungen anregen und als Motivatoren für Digitalisierungsprojekte im Land handeln.

Referentinnen und Referenten

  • Markus Losert, Stadtverwaltung Karlsruhe
  • Ilona Benz, Gemeindetag Baden-Württemberg
  • Christopher Heck, Gemeindetag Baden-Württemberg
  • Christian Manz, Gemeindetag Baden-Württemberg
  • Markus Guth, ITEOS AöR, Stuttgart
  • Christoph Ludwig, ITEOS AöR, Stuttgart
  • Bernd Schäfer, ITEOS AöR, Stuttgart
  • Hartmut Gündra, GeoNet.MRN e.V., Heidelberg
  • Johann Scheidner, Odem Rhetorik, Stuttgart

Details zu dieser und den weiteren Veranstaltungen der Ausbildung zu Kommunalen Digitallotsen durch die Verwaltungsschule des Gemeindetags Baden-Württemberg finden Sie in einem PDF-Dokument.

Details

Beginn:
24. Sep 2019, 9:00
Ende:
26. Sep 2019, 16:30
Eintritt:
450 € - 750 €
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Bad Rappenau
74906

Veranstalter

Verwaltungsschule des Gemeindetags Baden-Württemberg
Telefon:
+49 721 98446-0
E-Mail:
mail@kivbf.de
Website:
https://www.verwaltungsschule-bw.de

Weitere Angaben

Leistungsmodul
Kommunale Digitallotsen