VERANSTALTUNGEN

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Genial. Digital. – Kommunalverwaltung in Baden-Württemberg #digitalmiteinander

19. Jun 2020, 11:00 - 16:00

Worum geht es?

Austausch und Vernetzung gehört zum Programm: Gemeinsam gestalten Kommunen, Landkreise und weitere Schlüsselakteure in der öffentlichen Verwaltung einen digitalen Dialogtag für Baden-Württemberg im Rahmen des nationalen Digitaltags. Dazu lädt die Digitalakademie unter der Schirmherrschaft des Ministeriums für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg ein. In dem ausschließlich digitalen Format werden wertvolle Digitalerfahrungen miteinander vernetzt: von Kommunen, zu Forschung sowie Bürgerinnen und Bürger. Alles was zum Mitmachen benötigt wird ist ein internetfähiges Endgerät, um sich in die Keynotes, Webinare und Liveschaltungen einzuklicken.

Machen Sie mit und teilen Sie ihre Erfahrungen zu digitalen Projekten mit interessierten Kommunen aus Baden-Württemberg. Das Ziel ist ein landesweiter Austausch und eine thematische Vernetzung zur Verwaltung der Zukunft, dabei sollen lokale Leuchtturmprojekte vorgestellt, aktuelle Fragestellungen mit Experten diskutiert und die aktuellen Leistungsangebote im Land vorgestellt werden. Zu Wort kommen sollen die Kommunen selbst, Experten aus den Landesministerien und aus Forschung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft. Dabei werden auch herausragende Beispiele digitaler Anwendungen in der Corona-Krise vorgestellt und diskutiert.

Format und Anmeldung

Digitale Konferenz am: 19.06. in Vitero Inspire

Anmeldung unter: digitaltag@digitalakademie-bw.de)

Technischer Hinweis

Verwenden Sie den richtigen Browser? Funktioniert ihr Mikrofon und Lautsprecher?
Machen Sie den Selbsttest:https://inspire.vitero.de/?vi=1&fb=1&s=selftest

Ablauf:

  • 10.30: Ankommen & einrichten der Technik für die Teilnehmenden
  • 11.00: Begrüßung durch Schirmherr CIO Stefan Krebs, Beauftragter der Landesregierung für Informationstechnologie
  • 11.05: Kurzvorstellung der Angebote & News des Landes
    • Einführung in den Tagesablauf und Funktion des Tools sowie Kurzvorstellung der Anwesenden
    • Digitalisierungsstrategie des Landes
    • Blick in die Zukunftswerkstatt digitaler Kommunen – wo stehen wir?
  • 11.45: Aktuelle Beispiele digitaler Projekte aus Baden-Württemberg
    • Heidelberg: Kommunales Digitallotsenkonzept
    • Ulm: Niederschwellige Digitalprojekte im Quartier
    • Karlsruhe: digital@KA
    • Ludwigsburg 24/7 Personalausweisterminal
  • 12.30: Mittagspause
  • 13.00: Beginn der Webinare
    • Digitales Arbeiten und Corona: Tools und New Work in Kommunen
    • Künstliche Intelligenz in der Verwaltung: Corona-Chatbot
    • Service-BW: Online-Prozesse aktivieren auf service-bw
  • 13.45: Zweite Runde Webinare:
    • Der Weg zur Smarten Kommune: Die Zeit ist jetzt reif / Onlineverwaltung – Status, Entwicklungen und Ideen
    • Ehrenamtsorganisation in der Krise / Stärkung lokaler Handel (noch unsicher)
    • Modellierung interner Arbeitsabläufe und Prozesse für Kommunen
  • 14.30: Paneldiskussion »BW-Kommunen vs. Corona« – Vorstellung der laufenden Studie mit Impulsen von Vorreiterkommunen (u.a. Stadt Bühl, Stadt Pforzheim, Crossiety)
  • 15.30: Ende

Fragen oder Anregungen beantwortet Ihnen gerne:

M.A. Felix Stroh
Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO / Universität Stuttgart IAT
Nobelstraße 12 | 70569 Stuttgart | Deutschland
Telefon: +49 (0) 711 970 – 2259 Mail: felix-fabian.stroh@fraunhofer.iao.de

Details

Datum:
19. Jun 2020
Zeit:
11:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags: